Preise

Coaching mit EFT

EFT Coaching Sitzung 110,- EUR für 60 min und 150,- EUR für 90 min

Einzelsitzung:

60 min. 110,- EUR
90 min. 150,- EUR

Terminland.de - Termin jetzt online buchen

 

 

Eine Depression zu überwinden, erfordert einen tiefgehenden Transformationsprozess, und der dauert seine Zeit.

Regelmäßige Wiederholung und geduldiges Dranbleiben sind Deine wichtigsten Werkzeuge auf Deinem Heilungsweg.

 

Selbsthilfe-Paket von 5 Sitzungen

Paketpreis:

Bei Sofortzahlung 10% Rabatt!

5 x 60 min. = 495,- EUR (statt 550,- EUR)
5 x 90 min. = 675,- EUR (statt 750,- EUR)

Termin online buchen

 

Alle Termine können individuell vereinbart werden und wahlweise persönlich in meiner Praxis stattfinden (in 50129 Bergheim bei Köln), oder auch als Videokonferenz über Zoom.

 

Fünf Therapiesitzungen kommen Dir wenig vor?

Durch das „Hilfe zur Selbsthilfe“-Prinzip kannst Du mit 5 Sitzungen schon ein ganzes Stück auf Deinem Weg vorankommen.

In dieser Zeit kannst Du die Technik EFT so gut lernen, dass Du Dir im Alltag alleine weiterhelfen kannst.
Gut geeignet…
… um eine Gesprächstherapie zu ergänzen,
… um die Wartezeit auf einen Kassentherapieplatz zu überbrücken,
… um alternative Sichtweisen und Lösungsansätze zu entdecken,
… um das Erfolgsrezept einer ehemaligen Betroffenen kennenzulernen.

Benötigst Du jetzt sofort Hilfe?

Seelenklopfen – Der Onlinekurs

Wenn Du nicht auf einen Termin warten willst, dann empfehle ich Dir meinen Onlinekurs.

Seelenklopfen - Der OnlinekursIch habe für Dich eine große Sammlung von 50 interaktiven Videos zum Mitklopfen aufgenommen, damit Du die Möglichkeit hast, sofort mit dem Klopfen anzufangen und es Dir mit den Videos selbst beizubringen.

In 10 verschiedenen thematischen Modulen hast Du die Möglichkeit, täglich an Deinen Themen zu arbeiten. (z.B. Selbstwertgefühl steigern, Emotionen loslassen, Glaubenssätze verändern, Blockaden lösen, Grenzen setzen, verzeihen und loslassen lernen etc.)

Mehr Infos

 Die Alternative zur traditionellen Psychotherapie

 

Genug Zeit
Hilfe zur Selbsthilfe
Ganzheitliche Herangehensweise
Moderne und effektive Methoden
Konkrete lösungsorientierte Arbeit
Tipps und Tricks aus meinem Erfahrungsschatz

 

 

Deine Vorteile gegenüber den kassenfinanzierten Psychotherapien:

  • Eigener Erfahrungsschatz
    Der größte Vorteil für Dich besteht darin, dass ich selbst jahrelang unter Depressionen, Burnout, Ängsten und Panikattacken gelitten habe. Ich kenne den beschwerlichen Heilungsweg aus der Depression in ein glückliches Leben nicht nur aus Büchern, sondern habe ihn am eigenen Leib erlebt. Ich höre Dir nicht nur zu, sondern klopfe mich intensiv mit Dir durch Deinen Prozess, und kann Dich mit meinem großen Erfahrungsschatz genau da unterstützen, wo Du jetzt gerade stehst.
  • Hilfe zur Selbsthilfe
    Mein Coaching ist darauf ausgelegt, Dich in die Selbstbestimmtheit zu bringen, so dass Du mich möglichst bald gar nicht mehr brauchst. Du bekommst von mir Übungen und Selbsthilfetechniken vermittelt, mit denen Du Deinen therapeutischen Prozess im Alltag weiterführen kannst. Wir arbeiten nicht problemorientiert, sondern stärken vor allem Deine persönlichen Ressourcen. Ich gehe prinzipiell davon aus, dass jeder Mensch sich selbst aus der Krise herausholen kann. Meine Hilfe ist nur als vorübergehender Wegweiser gedacht.
  • Zeit
    Ich nehme mir ausreichend Zeit für Dich und vergebe meine Termine nicht im Stundentakt, so dass Du genug Zeit bekommst, um Deinen Prozess erst vollständig zu beenden, bevor die Sitzung vorbei ist.
  • Hohe Motivation
    „Was nichts kostet, ist nichts wert!“ Dieser Satz ist bei uns allen fest im Unterbewusstsein verankert. Auch meine eigene Therapiegeschichte zeigt: Wer seine Therapiesitzungen aus eigener Tasche bezahlt, der weiß die Hilfe viel mehr zu schätzen und ist hoch motiviert, intensiv am eigenen Heilungsprozess mitzuwirken. Daher werden oft in kürzerer Zeit deutlich bessere Ergebnisse erreicht als bei der kostenlosen Kassentherapie.
  • Unbürokratische Hilfe
    Es gibt keinen bürokratischen Aufwand wie bei der Kassentherapie. Du brauchst keine Diagnose, keine Überweisung, es müssen keine Gutachten geschrieben werden usw. Auch die Wartezeit auf einen Therapieplatz ist bei den Kassentherapien deutlich länger.
  • Diskretion
    Deine Behandlung bleibt unter uns, sie wird nicht aktenkundig. Das kann u.U. wichtig sein bei einem Krankenkassenwechsel oder bei einer Verbeamtung. Kein Amtsarzt wird je davon erfahren.
  • Keine Diagnose erforderlich
    Du musst keine Depression haben, sondern kannst auch für kleinere Probleme zu mir kommen. Für die Krankenkassen muss aus jedem Problem eine diagnostizierbare Krankheit gemacht werden, damit die Kosten übernommen werden. Bei mir bekommst Du kein Etikett aufgeklebt, nur weil Du kurzfristig Unterstützung brauchst.
  • Methodenvielfalt
    Bei den Krankenkassen werden leider nur wenige Therapieformen finanziert. Es gibt heute eine Vielzahl an ganzheitlich orientierten, sehr wirkungsvollen Therapiemethoden, die trotz hoher Erfolgsquoten und kürzerer Behandlungszeiträume immer noch nicht von den Kassen übernommen werden. Freie TherapeutInnen sind an keine Einschränkung gebunden und dürfen diese effektiven Therapieformen verwenden, auch wenn vorhandene Wirksamkeitsstudien bisher noch nicht offiziell anerkannt wurden. Informationen zu Studien über EFT findest Du unter www.eft-info.com